Bodenbeläge

Betreten erwünscht

Zu einem heimischen "Tapetenwechsel" gehört nicht nur frische Farbe an den Wänden. Besonders der Boden bietet fantastische Möglichkeiten, eine wohnliche Atmosphäre in Ihr Reich zu zaubern. Fußböden beeinflussen die Atmosphäre in Wohnräumen maßgeblich. Umso wichtiger ist es, sich für hochwertige Materialien zu entscheiden, an denen man sich jahrelang erfreuen kann und die optimal auf die Nutzung abgestimmt sind. 

Parkett, Teppichboden, Linoleum, Designbelag oder Kork: Wir beraten Sie gerne über Qualitäten, Vor- und Nachteile der verschiedenen Bodenbeläge und vieles mehr. Benötigen Sie einen extrem strapazierfähigen Untergrund, einen allergikergeeigneten oder schallschluckenden Belag? Wir sind der passende Ansprechpartner für Sie!

Parkettboden

Schaffen Sie ein natürliches Ambiente

Parkett bietet als Naturboden eine ganze Reihe von Vorzügen. Der Fußboden aus Holz ist äußerst belastbar und hat dabei, mit der richtigen Pflege, eine lange Lebensdauer. Richtig verlegt hat er eine schalldämmende Wirkung, die Trittschall in den umliegenden Räumen verhindert. Mit seinen guten Wärmeeigenschaften ist der Fußboden stets fußwarm und als Naturprodukt für Allergiker geeignet. Jeder Parkettboden ist ein Unikat und bietet die ganze Bandbreite der Natur in unterschiedlichen Maserungen und Farben.

Teppichboden

sanfte Lieblinge

Teppiche schaffen wärmende Gemütlichkeit, sorgen für eine angenehme Akustik, gliedern Räume und bringen Farbe sowie Muster ins Haus. Sie bilden den perfekten Untergrund für ein stilvolles Interieur und setzten tolle Akzente in Wohn- und Nutzbereichen. 

Designbeläge

Das Multitalent in Sachen Bodenbeläge

Designbeläge sind besonders strapazierfähig, angenehm pflegeleicht und unempfindlich gegenüber Schmutz. Sie besitzen keine Weichmacher (Phthalate) und eignen sich damit für jeden Wohnraum. Die nur wenige Millimeter dicken Fliesen und Planken sind in ihrer Holz- oder Stein-Optik kaum vom Original zu unterscheiden, lassen sich aber deutlich leichter verlegen, bieten einen besseren Gehkomfort und einen höheren Trittschallschutz.

Linoleum

Linoleum gilt zu Recht als der Klassiker unter den Bodenbelägen. Nicht nur bei der Ökobilanz schneidet Linoleum gut ab, sondern es besitzt durch die natürliche Beschaffenheit auch ausgezeichnete Materialeigenschaften. Erst mit der Verlegung wird aus Linoleum ein außergewöhnlicher Bodenbelag, charaktervoll, langlebig und nachhaltig!

Korkboden

Vielseitiges Naturmaterial

Kork macht mit viel Gestaltungsfreiraum als Bodenbelag Furore. Ob klassische Eleganz, coole Moderne oder rustikale Gemütlichkeit - die kreativen Herstellungsarten beim Design der natürlichen und bedruckten Oberflächen sowie die Vorzüge von Kork sprechen für sich. Korkböden sorgen für Ruhe, Wärme, Wohlbefinden und Komfort. Dieser Boden ist pflegeleicht, robust und lebt mit Ihnen für lange Zeit auf eine unverwechselbar schöne Zeit.